Steinenbergstr. 6, 72622 Nürtingen

Schulbezogene Jugendarbeit

Schulbezogene Jugendarbeit

Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Nürtingen kooperiert schon seit vielen Jahren mit Schulen im Kirchenbezirk und reiht sich damit in Initiativen und Projekte in ganz Württemberg ein, die evangelische Jugendarbeit und Schule zusammenbringen. Aus einzelnen Initiativen hat sich in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Arbeitsfeld entwickelt, das auch weiterhin ein großes Wachstumspotenzial hat.

Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) hat 2017 ein Grundlagenpapier veröffentlicht, in dem ein Rahmen für die Formen von schulbezogener Jugendarbeit beschrieben wird, denn:

Schulbezogene Jugendarbeit sucht das Beste für junge Menschen – nicht für sich selbst

Evangelische Jugendarbeit befasst sich mit dem Thema schulbezogene Jugendarbeit nicht um ihrer selbst willen, sondern weil sie das Beste für junge Menschen will. Geprägt von der besten Nachricht der Welt, dem Evangelium von Jesus Christus, macht sich evangelische Jugendarbeit auf den Weg an den Ort, an dem Jugendliche einen wachsenden Teil ihrer Zeit verbringen: die Schule.

Ein echter Mehrwert

Schulungen

Mit dem jSMP und der Jugendbegleiterausbildung bringen wir unsere Stärke als Schulungsanbieter in die Schule.

Schülerinnen und Schüler werden für Aufgaben im Schulkontext (5er-Paten, Lern-Mentoren, Pausenspiele, AG’s in Ganztagesschulen) ausgebildet und erhalten ein Zertifikat.

Außerdem ist es Schulungsteilnehmenden möglich den Jugendleitergrundkurs auf ihre Schulung aufzusetzen.

Gottesdienste

Buß- und Bettag oder Prüfungssegen. Für Schülerinnen und Schüler bieten wir Gottesdienste im Schulalltag.

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern bereiten wir die Gottesdienste vor und laden bezirksweit ein.

Mobile Kapelle

Mit der Mobilen Kapelle können wir Schulen verschiedene Themenwochen anbieten, in denen Religions- oder Schulklassen Stundenweise die Mobile Kapelle (ein umgebauter Schäferwagen) nutzen können.

Unsere Hauptamtlichen bieten verschiedene Einheiten an, die im Vorfeld mit Verantwortlichen an der Schule abgesprochen wurden.

Aktionen

Trostpflaster oder Dauerlutscher. Mit verschiedenen Aktionen im Schuljahr zeigen wir uns im Alltag der Schülerinnen und Schüler und unterstützen Sie mit kleinen Gesten und Aufmerksamkeiten.

Ein Dauerlutscher zur Prüfungsvorbereitung, ein Trostpflaster nach der Zeugnisausgabe, verbunden mit einem biblischen Vers oder Aufmunterung.

SBK

Schülerbibelkreis oder Schulbewegerkreise sind eigenständige Kreise von Schülerinnen und Schülern, die sich unter der Schulwoche in den Pausen zum Gebet, zur Andacht oder gemeinsamen singen treffen.

Wir vernetzen SBK’s und bieten Hilfestellungen bei Gründung, Wiederbelebung oder auf Nachfrage an.

Kreuzweg der Jugend

Mit Schülerinnen und Schülern vor Ostern den Kreuzweg Jesu nachempfinden. Beim Ökumenischen Kreuzweg der Jugend können die Teilnehmenden an verschiedenen Stationen Bilder und Texte zur Kreuzigung Jesu nacherleben.

Prayerspaces

Ein Gebetsraum auf Zeit, in der Schule. Das ist Prayerspaces. Als Jugendwerk bieten wir Grundmaterial für verschiedene Gebetsstationen und können Netzwerke zu Gemeinden vor Ort aufbauen.

Taize-Fahrt

Als erfahrende Freizeitanbieter kooperieren wir mit einzelnen Schulen um mit Teilnehmenden an Wochen in Taize teilzunehmen.

Die Communauté de Taizé ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé und ist bekannt für seine Gesänge und Andachten.

Interesse?

Sie haben Interesse an einer Kooperation?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ansprechpartner

Matthias Kunz

Matthias Kunz

Jugendreferent

Distrikt Unterer Neckar, Schulbezogene Jugendarbeit, 3zehn16

Thomas Volle

Thomas Volle

Jugendreferent

Stadtjugendwerk Nürtingen, NOVA, Schulbezogene Jugendarbeit

We ❤ Social

X